Schwindelerregende Spiele

 

Ein Dokumentarfilm über die Wahrheit, die Lüge und den Mythos im Extremsport. In 6 Kapiteln zeigt der Film, warum sich Menschen – mitunter extremen – Freizeitsportarten hingeben. Sehr häufig entsprechen Erklärungen und Begründungen einem vorgefassten Bild, haben aber mit der eigentlichen Realität wenig gemeinsam.

Der Trailer zum Film:

Unter anderem mit:
David Lama, Kilian Fischhuber, Angela Eiter, Bodo Hell, Georg Bachler, Albert Precht (†) uva.

Der komplette Film:

Regie: Mike Ramsauer
Kamera: Albert Bieder, Mike Ramsauer
Ton und Sounddesign: Martin Rohrmoser


Schwindelerregende Spiele. Dokumentarfilm.
Österreich, 2007, 88 Minuten. HD Video, 2,20:1.